Wir starten einen ehrenamtlichen Besuchsdienst für Lesben!
 
Der ehrenamtliche Besuchsdienst beinhaltet keine Pflege oder Hausarbeit, sondern soll vielmehr die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gewährleisten:
regelmäßige Besuche, Gespräche, Begleitung zu Konzerten, ins Kino oder zu Lesben und Frauenveranstaltungen, im Internet surfen oder ein Buch vorlesen.
Die Gestaltung der Besuche richtet sich dabei direkt nach den jeweiligen Bedürfnissen der Besuchten. Vorbild ist für uns der bereits seit 2005 existierende
ehrenamtliche Besuchsdienst für frauenliebende Frauen in Berlin.
 
Kannst Du Dir vorstellen, uns ehrenamtlich zu unterstützen?
 
Möchtest Du regelmäßig besucht werden?
 
Dann melde Dich bei uns!

 

0177 89 191 47

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!